Skip to main content

Die Zukunft des Spiels - mit der Branche im Ohr, am Puls der Zeit

Im neuen Podcast sucht das FORUM regelmäßig Kontakt zu Vertreter/innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, um über aktuelle und zukünftige Themen des gewerblichen Geldspiels zu sprechen. In den Episoden geht es um das FORUM als Verband, die Entwicklungen in Politik & Wirtschaft, Herausforderungen für die Branche und Praxistipps für den eigenen Betrieb - immer mit Bezug auf die Belange der Unternehmen der Automatenwirtschaft, aber auch mit dem berühmten Blick "über den Tellerand".

 

Reinhören lohnt sich!

Verfügbare Episoden

# 3 Prävention | 21:46 Min. | Anja Bischof, Dr. Lara Bücker (Neustart)

# 2 Kommunen und Automatenunternehmer | 35:15 Min. | Anja Bischof, Uwe Lübking (DStGB)

# 1 Zertifizierung | 45:06 Min. | Anja Bischof, Alexandra Nöthen (TÜV Rheinland), Bettina Dzieran (InterCERT MTIC)

# 3 Prävention 

 

In der dritten Ausgabe unseres FORUM-Podcasts ist Geschäftsführerin des FORUM, Anja Bischof im Gespräch mit Dr. Lara Bücker zum Trainingsprogramm der digitalen Selbsthilfe zur Bewältigung von problematischem Glücksspielverhalten. Die Entwicklerin des Online-Selbsthilfeprogramms Neustart erläutert unter anderem den Grundgedanken hinter dem Projekt, spricht über die Relevanz der Mehrsprachigkeit, gewährt Einblicke in Userzahlen und erklärt den Programmablauf in Kürze.

 

 

# 2 Kommunen und Automatenunternehmer

 

In der zweiten Ausgabe unseres FORUM-Podcasts spricht die Geschäftsführerin des FORUM, Anja Bischof mit Uwe Lübking, Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) über das Verhältnis zwischen Kommunen und Automatenunternehmern, über die aktuellen Positionen des kommunalen Spitzenverbands sowie über die großen Herausforderungen und Probleme, die sich durch die Corona-Pandemie für die Kommunen ergeben. Natürlich wird auch über die Reibungspunkte zwischen Automatenunternehmern und Kommunen gesprochen. 


 

 

# 1 Zertifizierung

FORUM-Geschäftsführerin Anja Bischof wirft mit den Vertreterinnen der Prüforganisationen, Alexandra Nöthen (TÜV Rheinland) und Bettina Dzieran (InterCert GmbH), einen Blick auf die Praxis der Zertifizierung. Wie läuft der Prozess einer Zertifizierung konkret ab, angefangen von der Buchung eines Termines über die Vorbereitung im Betrieb bis hin zur Prüfung vor Ort? Was gilt es zu beachten? Welche häufigen Fehler treten auf und wie können diese vermieden werden? Und welche Rolle wird die Zertifizierung in 5 Jahren spielen? Außerdem blickt Anja Bischof zurück auf die Anfänge der Zertifizierung, welche innerhalb der Branche vom FORUM maßgeblich unterstützt wurde.  

Weitere Informationen

https://www.forum-automaten.de/zertifizierung

#zertifizierung #spielerschutz #qualität #zukunftdesspiels