Skip to main content

FORUM veranstaltet Praxisschulung zu TR.5-Umstellung

TR5 in der Praxis! Von Missgeschicken lernen und Fehler vermeiden!

Aufgrund des erheblichen Interesses veranstaltet das FORUM der Automatenunternehmer zusammen mit seinen drei größten Aufsteller-Unternehmen eine Schulungsveranstaltung für seine Mitglieder und externe Unternehmer, um einen gelungenen Übergang zu der neuen technischen Richtlinie zu ermöglichen.

Berlin, den 17.07.2018


Die Automatenunternehmer und deren Mitarbeiter stehen mit der Umstellung auf TR.5 vor einigen Herausforderungen. Auch die Spielgäste werden davon betroffen sein und viele Fragen haben. Und die Zeit drängt; bis zum 11. November 2018 müssen alle Geräte auf die neue Spielverordnung TR.5 umgerüstet sein.

Die Vernetzung unterschiedlichster Branchenzweige und das Nutzbarmachen von wertvollen Informationen, nach dem Motto „von der Branche - für die Branche“, machen hierbei den Ertrag für die Teilnehmer aus. Gerade durch die, im FORUM gerne bereitgestellte Expertise „der Großen“, welche schon erste aussagekräftige Erfahrungswerte zur Umstellung auf TR.5 sammeln konnten, lässt sich dabei ein echter Mehrwert für alle Unternehmer erzielen.

 

Das FORUM hat daher für seine Mitglieder und alle weiteren Unternehmer aus der Branche für den 23. August, 10:00 – 16:00 Uhr, im Maritim Hotel Düsseldorf eine Veranstaltung mit folgenden Schwerpunkten erarbeitet:

Themenschwerpunkte:

  1. Umrüstung/Umbau: Welche Probleme können auf den Aufsteller zukommen und wie kann er sie lösen?
  2. Der Spielgast: In welchen Bereichen sind Verständnisprobleme zu erwarten (erste Erfahrungsberichte aus der Praxis)?
  3. Sensibilisierung der Mitarbeiter: Wichtige Hinweise für Führungspersonal, Servicekräfte und weitere Belegschaft.

 

Preis:

  • FORUM-Mitglieder:                                     0,- €
  • Externe Teilnehmer:                                   290,- € zzgl. MwSt.

 

Bei Interesse schreiben Sie gerne an info@forum-automaten.de oder melden Sie sich direkt an,
unter: TR.5-Anmeldung.  (Anmeldefrist: 10. August 2018).

  

V.i.S.d.P. Jens Teschke 

Pressekontakt

Sebastian Schultz, Leiter Kommunikation
FORUM der Automatenunternehmer e. V.
Dircksenstraße 49 | 10178 Berlin
Tel: +49 30 288773820, mobil: +49 172 1998073 |  E-Mail: sschultz@forum-automaten.de